Jugendherberge Hellenthal

javascript:void(0);
/~/media/E2D37CF2188C480EBD7529D19034D7E4.jpg
activeSlide-azureblue
Hellenthal Freizeittipps
Hellenthal Freizeittipps
javascript:void(0);
/~/media/F375034BEA324726A5168199059B3A04.jpg
activeSlide-azureblue
Hellenthal Freizeittipps
Hellenthal Freizeittipps
javascript:void(0);
/~/media/0AB1BD367D3146669D431B70045F1F61.jpg
activeSlide-azureblue
Hellenthal Freizeittipps
Hellenthal Freizeittipps
Print

Freizeittipps

In der reizvollen Umgebung der Jugendherberge findet jeder Gast optimale Voraussetzungen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Ganz gleich, ob man im großen Waldgebiet Eifel/ Hohes Venn wandern oder eines der idyllischen Eifelstädtchen besuchen möchte - in Hellenthal sind die Möglichkeiten so individuell wie die Wünsche. Auch direkt am und im Haus garantiert die vielseitige Freizeitausstattung der Jugendherberge viel Spaß bei Spiel und Sport.

Freizeitangebote in der Jugendherberge

  • Spielkiste
  • Basket- und Volleyball
  • Bolzplatz
  • Tischtennis
  • Grillplatz für 2 Gruppen
  • Discoraum
  • Lagerfeuerplatz
  • Klavier

Freizeitangebote in Hellenthal und Umgebung

Schon in der Jugendherberge Hellenthal selbst sind die Freizeitmöglichkeiten vielfältig: Im überdachten Hochseilgarten sind bei jedem Wetter Kletterspaß und Outdoor‐Action möglich. Wandern, Radfahren, Walken oder einfach nur Spazierengehen: Die Landschaft um die Jugendherberge lädt zu sportlichen Aktivitäten mit der ganzen Gruppe oder Familie ein. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das beliebtestes Ausflugsziel der Umgebung: Das Wildgehege mit Luchs, Bär und der berühmten Greifvogelschau. Vom kleinen Sperlingskauz bis hin zum Andenkondor mit drei Metern Flügelspannweite können Sie die Eleganz verschiedener Greifvögel bewundern. Und auch die kleinen Gäste kommen nicht zu kurz: Im Kinderland gibt es Ziegen, Schafe und Esel zum Anfassen, da ist Ihnen ein glückliches Kinderlachen sicher. Bei den Sparpaketen für Familien ist der Eintritt in das Wildgehege inklusive!

  • Wildfreigehege mit Greifvogelschau (4 km)
  • Burganlage Wildenburg (7 km)
  • Rundweg entlang der Oleftalsperre (Führungen in der Staumauer auf Anfrage.) (2 km)
  • Burgdorf Reifferscheid (4 km)
  • Besucherbergwerk (8 km)
  • Bergbaumuseum Grube Wohlfahrt mit besonderen Führungen, auch in der Nacht
  • Fahrradverleih
  • Freibad
  • Lehr- und Wanderpfad zur Erd- und Bergbaugeschichte
  • Wintersportgebiet Weißer Stein

Freizeitangebote in der Region

Verwinkelte Gassen, gemütliche Cafés und mittelalterliche Atmosphäre: Besuchen Sie die romantischen Eifelstädtchen der Umgebung. Monschau, Blankenheim oder Bad Münstereifel laden zum Schlendern und Entspannen ein. Wenige Kilometer von der Jugendherberge entfernt ist die belgische Grenze: Bei einem Tagesausflug nach Eupen erwartet Sie im berühmten Schokoladenmuseum eine süße Verführung. Ein Highlight sind die Grotten von Remouchamps: Knapp eine Autostunde entfernt, erleben Sie die weltweit längste unterirdisch befahrbare Wasserstraße.

  • Beeindruckend: Nationalpark Eifel (4 km)
  • Unterirdisch: Remouchamps Grotten in Belgien (89 km)
  • Süßes mit Geschichte: Schokoladenmuseum in Eupen (50 km)
  • Klein, aber fein: Eifelstädtchen (Monschau, Blankenheim, Bad Münstereifel etc.)
  • Offen für jedermann: Burg Vogelsang: Nationalparkzentrum und Ausstellung zur Geschichte der "Ordensburg" (14 km)
  • In See stechen: Kronenburger See (19 km)
  • Erstaunlich: Krippen-, Figuren und Modelleisenbahnausstellung im Ardennen Center (14 km)
  • Unter freiem Himmel: Freilichtmuseum Kommern (30 km)
  • Kasselburg: Adler- und Wolfspark
  • Mechernich: Erlebnisbad Eifel-Therme "Zikkurat"
  • Monschau: Senfmühle, Glashütte, historische Sägemühle
  • Naturpark Hohes Venn
  • Nürburgring: Rennsportmuseum und Kartbahn (45 km)
  • Rohren: Sommerbobbahn